vitalstoffanalyse

Eine Vitalstoffanalyse bringt Klarheit

Dabei handelt es sich um eine venöse Vollblutanalyse, bei der auch die Blutzellen und deren Zellkerne auf den Gehalt von Mikronährstoffen untersucht werden. So können Mangelzustände aufgedeckt werden, die in einer „normalen“ Blutabnahme nicht feststellbar wären. Anhand der Resultate kann dann gezielt mit Vitalstoffen substituiert werden. "Einnahmen auf Verdacht" haben somit ein Ende. Der richtige Einsatz von Einzelsubstanzen führt in den meisten Fällen zu einer deutlichen Verbesserung des subjektiven Wohlbefindens, zur Linderung von Beschwerden und zum Erhalt der Gesundheit.